Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
Das regionale Gedächtnis der Fotografie aus Braunschweig und Niedersachsen
Timo Hoheisel: Zutrittslösungsspeicher, aus der Serie Asse II, 2013

Das regionale Gedächtnis der Fotografie aus Braunschweig und Niedersachsen

Exhibition: 3 Mar – 21 May 2016

Thu 3 Mar 18:30

Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Munscheidstr. 14
45886 Gelsenkirchen

0209-40858993


www.pixelprojekt-ruhrgebiet.de

Mon-Fri 6-19 . Sat 7:30-17

Das regionale Gedächtnis der Fotografie aus Braunschweig und Niedersachsen
Yvonne Salzmann: o.T., aus der Serie Mattierzoll, 2014/2015

"Das regionale Gedächtnis der Fotografie aus Braunschweig und Niedersachsen"

Ausstellung: 3. März bis 21. Mai 2016
Eröffnung: Donnerstag, den 3. März, 18:30 Uhr

Begrüßung: Peter Liedtke – Leiter Pixelprojekt_Ruhrgebiet
Einführung: Dr. Gisela Parak – Leiterin des Museums für Photographie Braunschweig

Als früherer Firmensitz und Produktionsstätte der optischen Manufakturen "Voigtländer" und "Rollei" wird Braunschweig gerne als "Fotostadt" betitelt. Das Ausstellungsprojekt "Das regionale Gedächtnis" sucht nach der Bedeutung der Fotografie in der Region Braunschweig und Niedersachsen. Statt eines Verweises in die Vergangenheit der fotografischen Technik übersetzt das Projekt die These der "Fotostadt" in die Gegenwart.

Auf den Fährten wichtiger in Niedersachsen agierender Fotografen des 20. und 21. Jahrhunderts haben Mitglieder des Museums, Freunde und eingeladene Gäste neue Arbeiten angefertigt, die sich auf bildliche Spurensuche historischer-kultureller Ereignisse und Traditionen in der Region begeben haben.

Parallel wurde ein digitales und im Internet sichtbares Archiv "Das regionale Gedächtnis" entwickelt, das bereits existierende historische Positionen in Bezug zu den zeitgenössischen Fotografen setzt. Das Webarchiv als dauerhaftes fotografisches Gedächtnis der Region soll ähnlich dem des Pixelprojekt_Ruhrgebiet kontinuierlich erweitert werden.

Das regionale Gedächtnis der Fotografie aus Braunschweig und Niedersachsen
Thomas Blume: o.T., aus der Serie 31=1 Salzgitter. Eine Stadt sucht ihren Jubel

Gezeigt werden Fotografien von Karl-Christian Amme, Roberta Bergmann, Thomas Blume, Andreas Bormann, Jürgen Duske, Michael Ewen, Dirk M. Franke, Jan Gäbler, Andreas Gießelmann, Axel Grüner, Birte Hennig, Timo Hoheisel, Ulf Jasmer, Henrike Junge-Gent, Helge H. Paulsen, Robert L. Philipps, Dieter Rixe, Yvonne Salzmann, Gert Schneider, Norbert Skibinski, Vivien Slopianka, Siegfried Trogisch und Ernst Wagner.

Das regionale Gedächtnis der Fotografie aus Braunschweig und Niedersachsen
Ulf Jasmer: Geschlossen, aus der Serie Ex-Hertie, 2014