Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





LUMIX // WHAT COUNTS  // was zählt
© Elena Chernyshova

LUMIX // WHAT COUNTS // was zählt

PRIZEWINNERS OF THE FIFTH LUMIX FESTIVAL FOR YOUNG PHOTOJOURNALISM Preisträgerinnen und Preisträger 2016

Johan Bävman » Massimo Branca » Enri Canaj » Elena Chernyshova » Laura Morton » Pablo Piovano » Christian Werner » Jonas Wresch » Tamina-Florentine Zuch »

Exhibition: 25 Oct – 9 Nov 2016

Tue 25 Oct 19:00

Landesvertretung Niedersachsen

In den Ministergärten 10
10117 Berlin

+49 (0)30-726291603


www.facebook.com/LandesvertretungNiedersachsen/

Mon-Fri 10-18

LUMIX // WHAT COUNTS  // was zählt
© Massimo Branca

"LUMIX // was zählt"
Preisträgerinnen und Preisträger des 5. Lumix-Festivals für jungen Fotojournalismus sowie ausgewählte herausragende Arbeiten


Ausstellung: 25. Oktober bis 9. November 2016
Eröffnung: Dienstag, 25. Oktober, 19 Uhr

Eine Ausstellung im Rahmen des EMOP – European Month of Photography.

In unserer bildorientierten Gegenwart besitzt der Fotojournalismus eine bedeutende erzählerische Kraft. Was zählt, ist die Suche nach dem richtigen Augenblick, dem oftmals der lange Atem der Fotografin beziehungsweise des Fotografen vorausgeht. Regelmäßig konkurrieren über 1.200 Bewerbungen von Studierenden wie Profis unter 35 Jahren mit ihren Fotoreportagen um den FREELENS Award. Dieser wird, neben dem Lammerhuber Photography Award, alle zwei Jahre beim LUMIX Festival verliehen, das von der Hochschule Hannover und der Fotografenvereinigung FREELENS 2016 bereits zum fünften Mal erfolgreich ausgerichtet wurde.

LUMIX // WHAT COUNTS  // was zählt
© Enri Canaj

Nun sind die prämierten Arbeiten erstmals in Berlin zu sehen: ein beachtliches Bilderforum menschlichen Lebens mit all seinen Facetten. Poetisches, Tagesaktuelles und Skurriles – die Werke der ausgewählten Fotografinnen und Fotografen machen eindrücklich klar, was zählt.

In Kooperation mit dem Studiengang Fotojournalismus und Dokumentarfotografie der Hochschule Hannover.

Öffentliche Führungen: Samstag, 29.10.2016, 16 Uhr und Sonntag, 30.10.2016, 12 Uhr – Eintritt frei

LUMIX // WHAT COUNTS  // was zählt
© Jonas Wresch
LUMIX // WHAT COUNTS  // was zählt
Tamina-Florentine Zuch: "Indian Train Journey"