Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





art KARLSRUHE 2017
© Greg Gorman "Grace Jones in Hat", 1999, Ed. 25

art KARLSRUHE 2017

Bernd Arnold » Emmanuelle Bousquet » Elliott Erwitt » Gilbert Garcin » Greg Gorman » René Groebli » Vadim Gushchin » Esther Hagenmaier » Thomas Hoepker » Karl Martin Holzhäuser » Roger Humbert » Gottfried Jäger » Thomas Kellner » Floris Neusüss » Wendy Paton » Marc Riboud » Jack Sal » Karin Székessy » & others

Fair: 16 Feb – 19 Feb 2017

KMK Karlsruher Messe und Kongress GmbH

Leichtsandstraße
76287 Rheinstetten

in focus Galerie

Hauptstr. 114
50996 Köln

+49 (0)177 -3202913


www.infocusgalerie.de

Tue-Fri 16-19, Sat 11-15

art KARLSRUHE 2017
Floris M. Neusüss, Barbie 1, 1993

Das Programm auf der diesjährigen art KARLSRUHE spiegelt das Programm der in focus Galerie. Neben Einzelpräsentationen jüngerer Fotokünstler als auch von international arrivierten Fotografen (Bernd Arnold, Emmanuelle Bousquet, Gilbert Garcin, René Groebli, Vadim Gushchin, Thomas Kellner und Karin Székessy) zeigen wir auf der Themenwand "famous photographs" Ikonen der Fotografie, Bilder, die um die Welt gegangen und im medialen Gedächtnis unserer Zeit fest verankert sind (Elliott Erwitt, Thomas Hoepker, Greg Gorman, Marc Riboud).

 

Besonders freut es uns, eine Hälfte des Standes einem besonderen Thema zu widmen: "Licht und Schatten" - Fotografie ohne Kamera Karl Martin Holzhäuser, Roger Humbert, Gottfried Jäger und Floris M. Neusüss gelten seit Jahrzehnten als die maßgeblichen Vertreter der zeitgenössischen Fotogramm- und Luminogrammkunst. Mit Esther Hagenmaier und Wendy Paton ergänzt die Galerie dieses Thema um zwei jüngere Positionen.

art KARLSRUHE 2017
Floris M. Neusüss, Barbie 2, 1993