Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Von Null auf Hundert
Karsten Thormaehlen: Milène Lichtwarck, aus der Serie Beuys & Girls, Frankfurt a. M. 2016
Inkjet auf Leinen, 75 x 105 cm © Karsten Thormaehlen

Karsten Thormaehlen »

Von Null auf Hundert

Exhibition: – 31 Dec 2017

Thu 1 Jun 18:30

Haus zwischen den Wieken

Liebigstr. 17
26842 Ostrhauderfehn

+49 (0)4952-80900


www.pflege-wohnpark.de

Mon-Sun 9-17

Von Null auf Hundert
Karsten Thormaehlen: Tonaki, 101
aus dem Buch Aging Gracefully (Chronicle / Knesebeck 2017), Naha, Okinawa, Japan 2014
Inkjet auf Leinen, 75 x 105 cm © Karsten Thormaehlen

Karsten Thormaehlen
"Von Null auf Hundert"


Ausstellung: 2. Juni bis 31. Dezember 2017
Eröffnung: Donnerstag, 1. Juni, 16 Uhr

Unter dem Titel «Von Null auf Hundert» präsentiert Karsten Thormaehlen in seiner jüngsten und bisher umfassendsten Ausstellung im Haus zwischen den Wieken in Ostrhauderfehn Porträtfotografie aus drei Jahrzehnten seines Schaffens. Über 80 Arbeiten des mit internationalen Preisen ausgezeichneten Fotografen zeigen Familien, Freunde und Bekannte verschiedenster Generationen sowie Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Sport oder Kultur, die er im Auftrag für Institutionen, Unternehmen und Zeitschriften oder im Rahmen seiner freien, viel beachteten Projekte getroffen hat.

Seine Fotografie begreift er als Botschaft für "erfolgreiches Altern", als Inspiration und Aufruf sich einem unvermeidlichen Alterungsprozess zu widersetzen und Lebensgewohnheiten immer wieder neu zu justieren. Die Arbeiten seiner bekannteren Werkzyklen zur Altersthematik "Jahrhundertmensch" (2008), "Happy at Hundred" (2011) oder "Silver Heroes" (2012) hinterfragen ein tradiertes, meist negativ konnotiertes Altersbild ökonomisch orientierter, moderner Gesellschaften und fokussieren auf erheiternde, ermutigende, oftmals hoffnungsvoll stimmende An- und Aussichten auf den letzten Lebensabschnitt. "Thormaehlens Porträts können", so die Sozialwissenschaftlerin Aagje Swinnen "als ein Zeugnis der Kunst des Lebens und der Schönheit im hohen Alter verstanden werden."

Mit seinem minimalistischen Bildstil und dem Blick auf Wesentliches verleiht er seinen betagten Modellen Authentizität und erschafft dabei höchst ästhetische, emotional wirksame Bilder von ikonografischer Qualität, die „Werbefoto¬grafie souverän unterwandern“, wie es der Kunstkritiker Jean-Christophe Ammann beschrieb.

Für den im Frühjahr erschienenen, englischsprachigen Bildband "Aging Gracefully – Portraits of People Over 100" (Chronicle), der im September unter dem Titel "100 Jahre Lebensglück – Weisheit, Liebe, Lachen" (Knesebeck) auch in deutscher Sprache publiziert wird, reiste Thormaehlen auf der Suche nach Hundertjährigen zwei Jahre um die Welt.

Ergänzt wird die Werkschau mit weniger bekannten und teilweise unveröffentlichten Arbeiten jüngerer Serien wie z. B. "Beuys & Girls" (2016) , "Aktiv in die Zukunft" (DOSB, 2014), "Pioneers of the Future" (2013), "Philosophy Now" (2011) oder "London Kids" (2010).

Von Null auf Hundert
Karsten Thormaehlen: Wilhelm Schmid, aus der Serie Philosophy Now..., Berlin 2011
Inkjet auf Hahnemühle Papier, 30 x 40 cm © Karsten Thormaehlen

Karsten Thormaehlens (geb. 1965/ Bad Kreuznach) einfühlsame, vielfach ausgezeichneten Porträtserien beschäftigen sich mit der verlängerten Lebenserwartung und den damit verbundenen gesellschaftlichen Veränderungen. Bildstrecken in zahlreichen Publikationen rund um den Globus machten ihn international bekannt und inspirierten die Weltgesundheitsorganisation WHO zu einer Kampagne gegen Altersdiskriminierung. Seit 2005 stellt er seine Arbeiten in Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland aus, u. a. in der Londoner National Portrait Gallery, im Fotomuseum Winterthur oder im Frankfurter Zollamt MMK. Thormaehlen studierte Kommunikationsdesign und arbeitete als Art- und Creative Director in Berlin, London, Paris und New York, wo er in den 1990er Jahren auch einige Zeit lebte. Als freischaffender Fotograf für interna¬tio¬nale Unternehmen verschiedenster Branchen mit eigenem Studio in Frankfurt a. M. hat er sich in den Bereichen Corporate-, People-, Produkt- und Architekturfotografie etabliert.

Weitere Informationen: www.karstenthormaehlen.com

Von Null auf Hundert
Karsten Thormaehlen: Benjamin, aus der Serie London Kids, London 2010
Inkjet auf Hahnemühle Papier, 30 x 40 cm © Karsten Thormaehlen
Von Null auf Hundert
Karsten Thormaehlen
„100 Jahre Lebensglück – Weisheit, Liebe, Lachen"
120 Seiten, 55 Abbildungen

ISBN 978-3-95728-072-5
24,95€
erscheint am 21.09.2017