Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
August Sander Award
August Sander: Country Band, 1913
© Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur – August Sander Archive, Cologne;
VG Bild-Kunst, Bonn 2017

August Sander Award

August-Sander-Preis

Call for applications:

Wed 28 Feb

Die Photographische Sammlung / SK Stiftung Kultur, Köln

Im Mediapark 7
50670 Köln

+49 (0)221-88895300


www.photographie-sk-kultur.de

Thu-Tue 14-19

"August Sander Award"

New prize for portrait photography to recognize artists aged 40 and under

Deadline: 28 February, 2018

www.photographie-sk-kultur.de/August_SanderAward.pdf

A new prize for portrait photography is to be conferred every two years starting in 2018. The "August Sander Award," endowed with €5,000, has been initiated by Ulla Bartenbach and Prof. Dr. Kurt Bartenbach in collaboration with Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Cologne, Germany.

In addition to the prize money, the winner will have the opportunity of an exhibition of his or her works at Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, organized in collaboration with the artist.

The prize is designed to promote young, contemporary artistic approaches to objective and conceptual photography. Eligible to participate are artists working either in Germany or abroad who are aged 40 and under and whose main focus is photography.

The prize was named after August Sander (1876–1964) because Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur holds in its August Sander Archive the largest collection of original works by that artist anywhere in the world. In honor of Sander’s significant portrait photography, the photographic works submitted by the applicants should primarily revolve around the theme of portraying people.

The jury is composed of five members: Dr. Gabriele Hofer-Hagenauer, Landesgalerie Linz, Austria; Prof. Dr. Ursula Frohne, Universität Münster; Hans Eijkelboom, artist, Amsterdam; Gabriele Conrath-Scholl, Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Cologne.

The entry deadline is 28 February 2018.
The award ceremony will take place in September 2018 on the premises of Die Photographische Sammlung.
Download for the complete call for entries with all competition conditions: www.photographie-sk-kultur.de/August_SanderAward.pdf

"August-Sander-Preis"

Neuer Preis für Porträtphotographie zeichnet KünstlerInnen im Alter bis 40 Jahre aus

Bewerbungsschluss: 28. Februar 2018

www.photographie-sk-kultur.de/August_SanderPreis.pdf

Ein neuer Preis für Portraitphotographie wird ab 2018 alle zwei Jahre ausgelobt. Der mit 5.000 € dotierte "August-Sander-Preis" wird gestiftet von Ulla Bartenbach und Prof. Dr. Kurt Bartenbach in Zusammenarbeit mit der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln.

Zusätzlich zum Preisgeld wird in individueller Abstimmung mit dem/der PreisträgerIn die Möglichkeit einer Ausstellung in der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur gegeben.

Mit der Auslobung des Preises verbindet sich die Idee, junge zeitgenössische künstlerische Ansätze im Sinne der sachlich-konzeptuellen Photographie zu fördern. Teilnahmeberechtigt sind in- und ausländische KünstlerInnen bis 40 Jahre mit dem Schwerpunkt Photographie.

Die Namensgebung des Preises erklärt sich dadurch, dass Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur mit dem August Sander Archiv das weltweit größte Konvolut mit originalen Werken August Sanders (1876–1964) besitzt. Vor dem Hintergrund der bedeutenden Porträtphotographien von August Sander sollen sich die photographischen Werke der BewerberInnen vorrangig auf das Thema des menschlichen Porträts beziehen.

Die Jury setzt sich aus fünf Mitgliedern zusammen: Dr. Gabriele Hofer-Hagenauer, Landesgalerie Linz, Österreich; Prof. Dr. Ursula Frohne, Universität Münster; Hans Eijkelboom, Künstler, Amsterdam; Gabriele Conrath-Scholl, Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln.

Einsendeschluss ist der 28. Februar 2018.
Die feierliche Preisvergabe findet im September 2018 in der Photographischen Sammlung statt.
Die vollständige Ausschreibung mit allen Wettbewerbsbedingungen kann hier abgerufen werden: www.photographie-sk-kultur.de/August_SanderPreis.pdf