Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
Foam Talent Frankfurt
From the series In Fourth Person, 2015 - 2017 © Martin Erichiello & Filippo Menichetti

Foam Talent Frankfurt

Young International Photography
Fototriennale RAY 2018

Sushant Chhabria » David De Beyter » Mark Dorf » Alinka Echeverría » Filippo Menichetti & Martin Errichiello » Weronika Gęsicka » Wang Juyan » Thomas Kuijpers » Quentin Lacombe » Clément Lambelet » Namsa Leuba » Erik Madigan Heck » Alix Marie » Wang Nan » Kai Oh » Viacheslav Poliakov » Ben Schonberger » Sadegh Souri » Harit Srikhao » Vasantha Yogananthan »

Exhibition: 24 May – 26 Aug 2018

Wed 23 May 19:00

Frankfurter Kunstverein

Markt 44
60311 Frankfurt (Main)

069-2193140


www.fkv.de

Tue-Sun 11-19, Thu 11-21

Foam Talent Frankfurt
From the series Kawakubo: Interpreter of Dreams, 2017 © Erik Madigan Heck / courtesy of The New York Times Magazine

"Foam Talent | Frankfurt"
Young International Photography


Exhibition: 24 May – 26 August, 2018
Opening: Wednesday, 23 May, 8pm

Foam Talent | Frankfurt is a cooperation with Foam Fotografiemuseum Amsterdam and partner project of the photography triennial RAY 2018.

For the first time in Germany, the Frankfurter Kunstverein presents the internationally renowned, showcase exhibition "Foam Talent" in collaboration with Foam.

The exhibition is considered one of the most innovative formats for discovering emerging trends in photography. Foam Talent presents 20 young artistic positions, who in extensive installations paint the picture of a generation concerned with questions about social identity, the repercussions of territorial conflicts, subcultural phenomena or the potentials of photographic production. A number of artists employ anthropological methods in their projects and proceed toward intense long-term research. Some take found footage from historical archives, private collections or the Internet and use it as raw material for their artistic investigations. Other positions are characterised by activist approaches as well as strategies of investigative journalism.

foam.org/museum/programme/foam-talent-frankfurt

Foam Talent Frankfurt
Re, from the series NGL, 2015 © Namsa Leuba

"Foam Talent | Frankfurt"
Junge Internationale Fotografie


Ausstellung: 24. Mai bis 26. August 2018
Eröffnung: Mittwoch, 23. Mai, 20 Uhr

Die Ausstellung Foam Talent | Frankfurt ist eine Kooperation mit dem Foam Fotografiemuseum Amsterdam und Partnerprojekt der Fotografietriennale RAY 2018

Der Frankfurter Kunstverein präsentiert erstmals in Deutschland die international renommierte Überblicksschau "Foam Talent" in Kooperation mit dem Foam Fotografiemuseum Amsterdam. Die Ausstellung gilt als eines der innovativsten Formate, um aktuelle Trends und Tendenzen der Fotografie aufzuspüren.

Präsentiert werden 20 junge künstlerische Positionen, die in umfassenden Werkensembles das Bild einer Generation zeichnen, die sich mit Fragen der individuellen sowie der gesellschaftlichen Identität, den Auswirkungen territorialer Konflikte, Phänomenen der Subkultur bis hin zu den Möglichkeiten der fotografischen Produktion auseinandersetzt. Eine Reihe von KünstlerInnen bedienen sich anthropologischer Methoden und begeben sich für ihre Projekte auf eine intensive Langzeitrecherche. Andere gehen von gefundenem Material aus, das sie in historischen Archiven, aus privaten Sammlungen sowie dem Internet beziehen und welches sie zum Rohmaterial ihrer künstlerischen Untersuchungen machen. Auch aktivistische Ansätze sowie Strategien des investigativen Journalismus zeichnen die Arbeitsweise einiger Positionen aus.

foam.org/museum/programme/foam-talent-frankfurt

Foam Talent Frankfurt
From the series Fuel Smuggling, 2017 © Sadegh Souri