Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
The European Month of Photography Berlin EMoP 2018

The European Month of Photography Berlin EMoP 2018

Maria Austria » Richard Avedon » Sylvia Ballhause » Cecil Beaton » Sibylle Bergemann » Peter Bialobrzeski » Erwin Blumenfeld » Bogdan Dziworski » Alinka Echeverría » Jonas Feige » Nicolai Howalt » Bernice Kolko » Kai Löffelbein » Nathan Lerner » Vivian Maier » Thomas Mailaender » Douglas Mandry » Sven Marquardt » Helmut Newton » Martin Parr » Martin Parr » Andrej Pirrwitz » Angelika Platen » Richard Renaldi » Richard Renaldi » Cindy Sherman » Alice Springs (June Newton) » Yana Wernicke » Masao Yamamoto » & others

Festival: 28 Sep – 31 Oct 2018

Fri 28 Sep 19:00

Europäischer Monat der Fotografie

Klosterstr. 68
10179 Berlin

EMOP Berlin

Klosterstr. 68
10179 Berlin

+49 (0)30-24749888


www.emop-berlin.eu

The 8th edition of EMOP Berlin – European Month of Photography–Germany’s largest photo festival, will take place from 28 September to 31 October 2018. During this time, a total of 120 Berlin museums, cultural institutions, galleries, off-spaces, embassies, project spaces, and photography schools will present a wide variety of exhibitions showing the popular medium in all its facets. The exhibitions will be complemented by over 300 events, including curator tours, studio visits, artist talks and performances, film screenings, concerts, and guided tours.

To kick off the festival, the EMOP Opening Dayswill take place from 28 to 30 September, presented by Kulturprojekte Berlin GmbH in cooperation with the C/O Berlin Foundation. As one of the highlights of this year’s Berlin Art Week, its extensive program will feature lectures, artist talks, and discussions with internationally renowned photographers, curators, media experts, archivists, and publicists, as well as “Photobook: RESET”,performances, live acts, and workshops for adults, children, and teens.

Zwischen dem 28. September und dem 31. Oktober 2018 findet zum 8. Mal der EMOP Berlin — European Month of Photography, Deutschlands größtes Foto- festival, statt. In dieser Zeit präsentieren insgesamt 120 Berliner Museen, Institutionen, Galerien, Offspaces, Botschaften, Projekträume und Fotografie- schulen eine große Vielfalt an Ausstellungen, die das beliebte Medium in all seinen Facetten zeigen. Die Ausstellungen werden darüber hinaus von über 300 Veranstaltungen wie z.B. Kuratorenführungen, Studio Visits, Artist Talks und Performances über Filmvorführungen und Konzerten bis hin zu geführten Touren ergänzt.

Die EMOP Opening Days, die von der Kulturprojekte Berlin GmbH in Zusam- menarbeit mit der C/O Berlin Foundation präsentiert werden und eines der Highlights der diesjährigen Berlin Art Week sind, bieten zum Auftakt des Festivals (28. - 30.09.2018) ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Künstlergesprächen und Diskussionen mit international renommierten Fotograf*innen, Kurator*innen, Medienexpert*innen, Archivar*innen und Publizist*innen sowie Photobook: RESET, Performances, Live-Acts, Work- shops für Erwachsene, Kinder und Jugendliche.