Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
PUNK – Raw Power
Leigh Bowery & Trojan, 1983 © Jonny Rosza

PUNK – Raw Power

The Revolt Against Innocent

Olaf Ballnus » Edo Bertoglio » Sergey Borisov » Ed Caraeff » Kevin Cummins » Eleni Kougionis » Sven Marquardt » Johnny Rosza » Hedi Slimane » Bruno Stettler » Martina Strul »

Festival: 11 Jan – 3 Mar 2019

Thu 10 Jan 18:00

Photobastei

Sihlquai 125
8005 Zürich

+41 44-2402200


www.photobastei.ch

Wed-Sat 12-21, Sun 12-18

PUNK – Raw Power
© Sven Marquardt

PUNK – Raw Power
The Revolt Against Innocent

Konzerte, Filmabende, 14 Ausstellungen: 11. Januar bis 3. März 2019
Eröffnung: Donnerstag, 10. Januar 2019, 18 Uhr
mit Sven Marquardt und vielen anderen Gästen


EXHIBITIONS

Neumann-Hug Collection, St. Urban
Raw Power
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Olaf Ballnus
superreal_punk
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Eleni Kougionis
Punk auf Indonesisch
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Iggy Pop
The Godfather of Punk
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Banksy
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Sven Marquardt
Berlin
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Niklaus Stauss
Punk-Zeit
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Diego Zweifel
ZERRRUHE 88
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Bruno Stettler
Als wär's das letzte Mal
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

RossArt
Russian punk. Time of changes… Perestroika and underground culture in USSR and Russia.
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019


Kevin Cummins
So It Goes
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

Martina Strul
CHINARCHY
From 10th January, 2019
to 03rd March, 2019

PUNK – Raw Power
Iggy Pop © Ed Caraeff / Morgan Media Partners

Die Photobastei widmet sich bei diesem Projekt mit über 14 Ausstellungen und einem umfassenden Rahmenprogramm dem Thema "PUNK". Konzerte, Filme, vor allem aber Fotografien fokussieren dabei auf die Metropolen London, New York, Berlin, Moskau und Zürich sowie auf die Länder China und Indonesien.

Die Ausstellungen zeigen beispielhaft, wie unterschiedlich und doch konsequent Punk die bildende Kunst, den Blick der jungen Menschen und die Chiffren der Revolte in verschiedenen kulturellen Räumen und gesellschaftspolitischen Milieus beeinflusst hat - seit den 70er Jahren und bis heute.

Das Ausstellungsprogramm "Raw Power – The Revolt Against The Innocent"
Neumann-Hug Collection, St. Urban
Mit Werken von Vivienne Westwood, Genesis P-Orridge, Jean-Michel Basquiat, Rick Owens, Hedi Slimanes, Banksy, Sven Marquardt und anderen

Iggy Pop - "Godfather of Punk"
Ed Caraeff und Kevin Cummins, London

So it Goes – The Aftermath of Punk
Kevin Cummins, London

superreal_punk
Olaf Ballnus, Hamburg

Punk auf Indonesisch
Eleni Kougionis, Basel

CHINARCHY
Martina Strul, Zürich

Russian Punk – Time For Changes
Sergei Borisov by Gallery RossArt Zürich

Debbie Harry
Edo Bertoglio, Marco Witzig, René Uhlmann, Bruno Stettler

Die Zürcher Punk-Szene
Als wär’s das letzte Mal
Bruno Stettler, Zürich

punkcocktail
René Uhlmann, Zürich

ZERRUHE 88
Diego Zweifel, Zürich

Punk in Zürich
Niklaus Stauss, Zürich

PUNK – Raw Power
© Olaf Ballnus
PUNK – Raw Power
Punk auf Indonesisch © Eleni Kougionis
PUNK – Raw Power
© Sergei Borisov courtesy RossArt Gallery, Zürich