Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
GENERATION WEALTH
Lauren Greenfield: Jackie, 41, and friends with Versace handbags at a private opening at the Versace store, Beverly Hills, 2007. A Versace devotee, Jackie shopped from monthly shipments of new merchandise that the design house sent to her home.
Credit: Lauren Greenfield/INSTITUTE © Lauren Greenfield

Lauren Greenfield »

GENERATION WEALTH

Exhibition: 30 Mar – 23 Jun 2019

Fri 29 Mar 19:00

Haus der Photographie / Deichtorhallen

Deichtorstr. 1-2
20095 Hamburg

+49 (0)40-321030


www.deichtorhallen.de

Tue-Sun 11-18

GENERATION WEALTH
Lauren Greenfield: Moscow Society. Ilona at home with her daugther, Michelle, 4, Moscow, 2012 Ilona‘s sweater was produced for her in a custom color by her friend Andrey Artyomov, whose Walk of Shame fashion line is popular among the wives of oligarchs.
Credit: Lauren Greenfield/INSTITUTE © Lauren Greenfield

LAUREN GREENFIELD
GENERATION WEALTH
30 MARCH — 23 JUNE 2019

Opening: Friday, 29 March 2019, 7 p.m.
Lauren Greenfield will be present

The exhibition GENERATION WEALTH by award-winning filmmaker and photographer Lauren Greenfield shows today’s ubiquitous quest for status, beauty, and wealth. The show will be presented for the first time in Germany in the House of Photography at the Deichtorhallen.

The documentary photographer Lauren Greenfield grew up in Venice, a rough neighborhood in Los Angeles, in the 1970s and ’80s. In the early 1990s, she began photographing children from private schools, where the social customs of privately educated Hollywood teenagers were defined and shaped by lavish parties, expensive cars, and designer handbags. Ultimately she realized that the desire for money, fame, beauty, and sexual capital has become an all-encompassing obsession for people of all ages and classes, regardless of nationality.

The exhibition GENERATION WEALTH is the result of more than 25 years of work and offers a unique view of how the search for material goods and sexual capital has evolved over time around the world. The exhibition was produced and first shown at the Annenberg Space for Photography in Los Angeles. The international tour will now take it to Hamburg after stops at the International Center of Photography in New York, the Nobel Peace Center in Oslo, and the Fotomuseum Den Haag. Afterwards the exhibition continues to the Louisiana Museum Humlebæk.

The exhibition catalog Generation Wealth, published by Phaidon in the spring of 2017, garnered rave reviews and was selected as »Photography Book of the Year« by Creative Review and the London Times.

GENERATION WEALTH
Lauren Greenfield: Secret Moneii, 28, a stripper at Magic City who made nearly $20,000 during her first week at the club, Atlanta, 2015 Before coming to Magic City, the single mother of two was struggling, working two jobs.
Credit: Lauren Greenfield/INSTITUTE © Lauren Greenfield

LAUREN GREENFIELD
GENERATION WEALTH
30. MÄRZ — 23. JUNI 2019

ERÖFFNUNG: Freitag, 29. März 2019, ab 19 Uhr
Lauren Greenfield wird anwesend sein

Die Ausstellung GENERATION WEALTH der preisgekrönten Filmemacherin und Fotografin Lauren Greenfield zeigt das heutige, allgegenwärtige Streben nach Status, Schönheit und Reichtum. Die Schau wird im Haus der Photographie der Deichtorhallen zum ersten Mal in Deutschland zu sehen sein.

Die Dokumentarfotografin Lauren Greenfield wuchs in den 70er und 80er Jahren in Venice auf, einem rauen Viertel in Los Angeles. In den frühen 90er Jahren begann sie mit dem Fotografieren von Kindern aus Privatschulen, wo die sozialen Sitten der privat gebildeten Teenager Hollywoods von üppigen Partys, teuren Autos und Designerhandtaschen definiert und geprägt wurden. Greenfield erkannte, dass das Verlangen nach Geld, Prominenz, Schönheit und Sexualkapital zu einer alles umfassenden Besessenheit für Menschen jeden Alters und jeder Klasse, unabhängig von der Nationalität, geworden war.

Die Ausstellung GENERATION WEALTH ist das Ergebnis von mehr als 25 Jahren Arbeit Lauren Greenfields und zeigt auf einzigartige Weise, wie sich die Suche nach materiellen Gütern und sexuellem Kapital im Laufe der Zeit auf der ganzen Welt entwickelt hat. Die Ausstellung GENERATION WEALTH umfasst mehr als 200 Fotos aus den USA, Brasilien, Kanada, Dubai, den Philippinen, Frankreich, Hongkong, Irland, Island, China, Mexiko und Russland sowie eine Reihe von Interviews und Kurzfilmen. Dabei geht es bei GENERATION WEALTH nicht um die Reichen an sich, sondern um den Wunsch, um jeden Preis reich zu sein. In der Ausstellung wird auch der Dokumentarfilm Generation Wealth gezeigt, der u.a. das Sundance Filmfestival in den USA 2018 eröffnete.

Das Begleitbuch Generation Wealth, das im Frühjahr 2017 von Phaidon veröffentlicht wurde, hat begeisterte Kritiken erhalten und wurde von der Creative Review und der London Times zum »Photography Book of the Year« gewählt.

Diese Ausstellung wurde vom Annenberg Space for Photography, Los Angeles produziert und dort erstmalig gezeigt. Die international Tournee führt über das International Center of Photography in New York, das Nobel Peace Center in Oslo und das Fotomuseum Den Haag jetzt nach Hamburg. Im Anschluss wandert die Ausstellung weiter ins Louisiana Museum Humlebæk.

GENERATION WEALTH
Lauren Greenfield: China Rich 2005 Xue Qiwen, 43, in her Shanghai apartment, decorated with furniture from her favorite brand, Versace, 2005.
Credit: Lauren Greenfield/INSTITUTE © Lauren Greenfield
GENERATION WEALTH
Lauren Greenfield: Prom Kim Kardashian, 12, and her sister Kourtney (third from left), 13, at a school dance in Bel-Air, Los Angeles, 1992.
Credit: Lauren Greenfield/INSTITUTE © Lauren Greenfield
GENERATION WEALTH
GENERATION WEALTH (USA 2018) Directed by Lauren Greenfield
Trailer
Der mehrfach prämierte Dokumentarfilm GENERATION WEALTH (USA 2018) von Lauren Greenfield wird in der Ausstellung gezeigt:
Dienstag – Freitag, jeweils um 15 Uhr
Samstag/Sonntag, jeweils um 12 Uhr und 15 Uhr
Die Filmvorführung ist im Eintrittspreis zur Ausstellung am gleichen Tag enthalten.
1 Std. 46 Min., FSK ab 16 freigegeben
Zum Trailer
GENERATION WEALTH
The book GENERATION WEALTH containing 650 photos and 150 interviews has been published by Phaidon, 69,95 Euros, special price at the exhibition 49,95 Euros
More
Das Buch Generation Wealth ist bereits im Buchhandel erhältlich. Erschienen bei Phaidon, mit einem Vorwort von Juliet Schor. Gebundene Ausgabe, 504 Seiten, 625 Abbildungen, 69,95 Euro, Sonderpreis in der Ausstellung 49,95 Euro
Mehr