Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
STEFAN MOSES ALS PORTRÄTFOTOGRAF
At the Hair Salon / Frauen unter Trockenhauben im Friseursalon, um 1967
Stefan Moses
© Elsa Bechteler-Moses

Stefan Moses »

STEFAN MOSES ALS PORTRÄTFOTOGRAF

mit Jadwiga Kamola, Museum für Fotografie, Staatliche Museen zu Berlin

Vortrag:

Wed 6 Mar 18:00

Deutsches Historisches Museum

Unter den Linden 2
10117 Berlin

+49 (0)30-203040


www.dhm.de

Daily 10-18

Fotografien von Menschen im geteilten Deutschland – Porträts von Rollmopspackerinnen, von einem Begräbnisbeamten und einer Zigarettenfrau, herausgelöst aus ihrem Arbeitsumfeld und vor einer weißen Leinwand dargestellt – machten Stefan Moses bekannt. Dieser Vortrag nähert sich seinem Schaffen durch das epochale Porträtwerk eines anderen Fotografen: August Sander (1876-1964) schuf in „Antlitz der Zeit / Sechzig Aufnahmen deutscher Menschen des 20. Jahrhunderts“ ein Dokument der Menschen verschiedenster Berufsgruppen und Gesellschaftsschichten in den 1920er Jahren und bereitete so den Weg für eine dokumentarisch, sachlich-konzeptuelle Fotografie, die insbesondere im Werk von Stefan Moses seit den 1960er Jahren ihre Wirkung zeigen sollte.