Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
TANTE JULIETTE
Tante Juliette © Denis Dailleux / Agence VU’

Denis Dailleux »

TANTE JULIETTE

Exhibition: 12 Apr 2019 – 10 Apr 2020

CLERVAUX - CITÉ DE L'IMAGE

11, Grand-Rue
9710 Clervaux

+352-26 90 34 96


www.clervauximage.lu

TANTE JULIETTE
Tante Juliette © Denis Dailleux / Agence VU’

Denis Dailleux
"TANTE JULIETTE"


SAISON 2018/2019 – Portrait, hors cadre Part II



Exhibition: 12 April, 2019 – 10 April, 2020

In his series "My aunt Juliette", Denis Dailleux sees his gaze returned in a unique and playful way by his great-aunt. The dialogue between the two protagonists is a constant exchange, making the series appear like a power play. This aunt Juliette is a strong character: she plays the queen, poses as a peasant, appears as grandmother, defies her age which shows her fragility, all the while maintaining her rebellious gaze. She confronts the photographer and claims the camera's visual field as rightfully hers.

"Imbued with his distinctive delicacy, Denis Dailleux’s photographic work appears calm on the surface, yet is incredibly demanding, run through by an undercurrent of constant self-doubt and propelled by the essential personal bond he develops with those (and that which) he frames with his camera." (Christian Caujolle)

Denis Dailleux was born in 1958 in Angers, France. He lives in Cairo.

More information:
www.denisdailleux.com
www.agencevu.com

TANTE JULIETTE
Installation view

Denis Dailleux
"TANTE JULIETTE"


SAISON 2018/2019 – Portrait, hors cadre Part II

Ausstellung: 12. April 2019 bis 10. April 2020

In der Serie "Meine Tante Juliette" richtet Denis Dailleux seinen Blick auf seine Großtante, die sich ihm spielerisch und vorwitzig entgegenstellt. Der Dialog zwischen beiden Charakteren beschreibt einen ständigen Wechsel. Die fotografische Arbeit wirkt wie ein Kräftemessen. Diese Tante Juliette ist eine starke Figur: Sie spielt die Königin, posiert als Bäuerin, wirkt wie eine Großmutter, trotzt dem Alter, das sie zerbrechlich zeigt. Juliette rebelliert und fordert im Sichtfeld der Kamera alle Aufmerksamkeit.

"Mit der Delikatesse, die ihn auszeichnet, steht er für eine Fotografie, die scheinbar ruhig und doch unglaublich anspruchsvoll ist. Von permanenten Zweifeln getrieben und von der unentbehrlichen, persönlichen Beziehung bestimmt, die er mit dem und jenen, die er vor das Sichtfeld seiner Kamera installiert, unterhält." (Christian Caujolle)

Denis Dailleux wurde 1958 in Angers, Frankreich geboren. Er lebt in Kairo.

Mehr Information:
www.denisdailleux.com
www.agencevu.com