Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





gute aussichten 2019/2020
Johannes Kuczera: Distributor – Fotografie als Symbol im Bilderhandel, 2018

gute aussichten 2019/2020

junge deutsche fotografie

Ricarda Fallenbacher » Lisa Hoffmann » Juliane Jaschnow » Johannes Kuczera » Larissa Rosa Lackner » Marco Mehringer » Malte Sänger » Markus Seibel » Lukas van Bentum » Victoria Vogel »

Exhibition: 7 May – 30 Aug 2020

Haus der Photographie / Deichtorhallen

Deichtorstr. 1-2
20095 Hamburg

+49 (0)40-321030


www.deichtorhallen.de

Tue-Sun 11-18

gute aussichten 2019/2020
Lisa Hoffmann: Atlas der Essenz, 2019

gute aussichten 2019/2020
new german photography & gute aussichten GRANT III


Exhibition: 7 May – 30 August, 2020

The exhibition is presenting the latest winners of the renowned prize for graduates in photography. For the 16th edition of GUTE AUSSICHTEN, the jury selected nine award winners from among 82 submissions from 36 universities: "War and peace in times of global disinformation" is the common thread that runs through the exhibition for 2019 and 2020 and links the works by the award winners.

"Fake news and fake identities are already a truism. The business of information is in itself nothing new. Global digital technology ensures viral distribution within seconds. News cannot be classified as true or untrue as quickly as it whizzes around the globe," says Josefine Raab, founder of the project. As the first purely digitally socialized generation, this year’s award winners process current issues such as identity, war, and natural disasters. The medium of photography is also reflected in the artistic positions: the power of (key) images, the structures of their distribution, and the visual recording of user data are among the young photographers’ themes.

Three of the current award winners studied at universities in northern Germany: Two award winners—Ricarda Fallenbacher (Ein Bild von uns – Objektiv betrachtet) and Johannes Kuczera (Distributor)—graduated from the Hamburg University of Applied Sciences. Lisa Hoffmann (Atlas of the Essence) studied at the Muthesius University of Fine Arts and Design in Kiel.

ARTISTS
Lukas van Bentum (Fachhochschule Bielefeld)
Ricarda Fallenbacher (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg)
Lisa Hoffmann (Muthesius Kunsthochschule Kiel)
Juliane Jaschnow (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)
Johannes Kuczera (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg)
Larissa Rosa Lackner (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)
Marco Mehringer (Bauhaus Universität Weimar)
Markus Seibel (Hochschule Darmstadt)
Victoria Vogel (Fachhochschule Bielefeld)

gute aussichten GRANT III
Malte Sänger (gute aussichten-Preisträger 2018/2019) More information: hier

gute aussichten 2019/2020
Ricarda Fallenbacher: Ein Bild von uns – Objektiv betrachtet, 2019

gute aussichten 2019/2020
junge deutsche fotografie & gute aussichten GRANT III


Ausstellung: 7. Mai bis 30. August 2020

Die Ausstellung "gute aussichten 2019/2020" präsentiert die neuen Preisträger*innen des renommierten Nachwuchspreises für Fotografie-Absolvent*innen. Im 16. Jahr von gute aussichten wählte die Jury aus 82 Einreichungen von 36 Hochschulen neun Preisträger*innen aus: "Krieg und Frieden in Zeiten globaler Desinformation" ist der rote Faden, der sich durch die Ausstellung 2019/2020 zieht und die Werke der Preisträger*innen miteinander verknüpft.

"Fake-News, Fake-Identities sind bereits eine Binsenweisheit – das Geschäft mit Informationen ist an sich nichts Neues. Globale Digitalität sorgt binnen von Sekunden für virale Verbreitung. Nachrichten können gar nicht so rasch als wahr oder unwahr klassifiziert werden, wie sie um den Globus sausen", sagt Josefine Raab, Gründerin des Projektes. Die diesjährigen Preisträger*innen verarbeiten als die erste rein digital sozialisierte Generation aktuelle Themenkomplexe wie Identität, Krieg oder Naturkatastrophen. Auch das Medium Fotografie wird in den künstlerischen Positionen reflektiert: Die Macht der (Schlüssel-)Bilder, die Strukturen ihrer Verbreitung und die visuelle Aufzeichnung von Nutzerdaten zählen zu den Themen der jungen Fotograf*innen.

Drei der aktuellen Preisträger*innen haben an norddeutschen Hochschulen studiert: Mit Ricarda Fallenbacher ("Ein Bild von uns – Objektiv betrachtet), und Johannes Kuczera ("Distributor""), haben zwei Preisträger*innen ihren Abschluss an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg absolviert. Lisa Hoffmann ("Atlas der Essenz") studierte an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel.

PREISTRÄGER*INNEN
Lukas van Bentum (Fachhochschule Bielefeld)
Ricarda Fallenbacher (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg)
Lisa Hoffmann (Muthesius Kunsthochschule Kiel)
Juliane Jaschnow (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)
Johannes Kuczera (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg)
Larissa Rosa Lackner (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)
Marco Mehringer (Bauhaus Universität Weimar)
Markus Seibel (Hochschule Darmstadt)
Victoria Vogel (Fachhochschule Bielefeld)

gute aussichten GRANT III
Malte Sänger (gute aussichten-Preisträger 2018/2019)

Weitere Informationen: hier

KATALOG
Herausgeber & Redaktion Stefan Becht und Josefine Raab, mit Beiträgen von Carla Susanne Erdmann, Julika Neumann, Dr. Thomas Niemeyer, Josefine Raab, Lisa Rossbach, Ulrich Rüter, Dr. Sabine Schnakenberg, Katrin Seidel, Dr. Tas Skorupa, Babette Marie Werner und Mara Elena Zöller. Deutsch/Englisch, 224 Seiten, über 350 meist vierfarbige Abbildungen, großes Readerformat 17 cm x 24 cm, broschiert, gebunden, ISBN 978-3-98193553-0, 20 Euro

gute aussichten 2019/2020
Marco Mehringer: Schusslicht Sarajewo, 2019
gute aussichten 2019/2020
Malte Sänger: DAEMON, 2019