Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
Contemporary Chinese Photography
Cang Xin Mensch und Himmel als eins-2 Man and Sky as one-2 2002

Contemporary Chinese Photography

HAI Bo » CHEN Lingyang » MA Liuming » CHI Peng » SHAO Yinong & MU Chen » MIAO Xiaochun » CANG Xin »

Exhibition: 28 Sep – 3 Oct 2004

Visual Gallery Photokina

Messeplatz 1 . Halle 7
50679 Köln

+49 (0)221-8212065


www.visualgallery.de

Tue-Sun 10-19

Contemporary Chinese Photography
Miao Xiaochun Ferry 2002, 230 x 92,4 cm, colour photograph

In 2002, the Visual Gallery was founded with the aim of establishing an enduring new tradition of non-profit exhibitions and to make a name for itself as a showcase for the international imaging scene. And in 2004, on an exhibition area covering more than 3,000 square metres, the Visual Gallery will be presenting for the second time in Cologne the highlights from applied photography, the latest art photography and photo-journalism — at photokina, the leading global trade fair. The 2004 Visual Gallery — a mix of applied photography, the latest in art photography and photo-journalism: contemporary Chinese photography Since 1993, when exhibitions of works by contemporary Chinese artists were first organized in Europe, interest in Chinese photography has grown tremendously. With the effects of globalization, which have also impacted China since the end of the 1980s, Chinese artists have developed a new visual language. This has intensified the artists’ confrontation with Western modernity, which in turn has made possible a clearer focus on uniquely Chinese details that the artists express in their creations. Some examples are being presented here. A special highlight will be the exhibition of contemporary Chinese photography, which was realized in collaboration with the Alexander Ochs Galleries Berlin | Beijing and Claudia Stein, Photography now | Berlin _____________________________ Die Visual Gallery wurde im Jahr 2002 mit der Intention ins Leben gerufen, eine neue Tradition von Non-Profit Ausstellungen dauerhaft zu etablieren und sich als Schaufenster der internationalen Imaging Szene zu etablieren. Im Jahr 2004 wird die Visual Gallery nun bereits zum zweiten Mal in Köln die Highlights aus angewandter Photographie, aktueller Kunstphotographie sowie aus dem Photojournalismus auf mehr als 3.000 qm Ausstellungsfläche im Umfeld der Weltleitmesse photokina präsentieren. Kurator der Ausstellung ist Gérard Goodrow, Direktor der Art Cologne. Die Visual Gallery 2004 - Ein Mix aus angewandter Photographie, aktueller Kunstphotographie und Photojournalismus: Arbeiten zeitgenössischer chinesischer Photographen 1993 wurden erstmals Werke zeitgenössischer chinesischer Künstler ausgestellt. Seitdem ist das Interesse an chinesischer Photographie stark angestiegen. Unter den Bedingungen der Globalisierung, die auch China seit Ende der 80er Jahre ergriff, entwickelte sich eine neue Bildsprache chinesischer Künstler. Viele erhielten Stipendien im Westen und hielten sich über längere Zeiträume in den USA oder Europa auf. Dadurch verschärfte sich die Auseinandersetzung der Künstler mit der westlichen Moderne und damit das sich stärkere Herauskristallisieren chinesischer Spezifika, die wir Ihnen an Hand entsprechender Beispiele präsentieren. Ein Dank gilt der Alexander Ochs Galleries Berlin | Beijing, ohne deren Hilfe diese Ausstellung nicht möglich gewesen wäre.

Contemporary Chinese Photography
Hai Bo Four Seasons 2003
Contemporary Chinese Photography
Chen Lingyang 25:00 No.1 2002