Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
Schwarz-Weiß Portraits: Zeitgenossen der letzten 50 Jahre
Selbstportrait zu zweit - 1961

Guido Mangold »

Schwarz-Weiß Portraits: Zeitgenossen der letzten 50 Jahre

Exhibition: 9 Nov 2008 – 11 Jan 2009

Fotogalerie Karin Schneider-Henn

Ismaninger Str. 74
81675 München

+49 (0)152-56493660


www.fotogalerie-ksh.com

Schwarz-Weiß Portraits: Zeitgenossen der letzten 50 Jahre
Blinder Vater mit seinem Sohn, Südindien - 1962

Die Wasserburger Fotogalerie zeigt Portraits des Bildjournalisten Guido Mangold zur Zeitgeschichte aus den letzten fünf Jahrzehnten. Seine Aufnahmen berühmter Persönlichkeiten der 60er und 70er Jahre dokumentieren die bewegte Zeitgeschichte jener Epoche, gleichzeitig jedoch vermitteln sie den privaten Menschen – jene raren Momente, in denen die ‚Celebrity’, der öffentliche Mensch im Rampenlicht, seine Gefühle zeigt, wie Kennedy bei seinem Berlin-Besuch, Adenauer, Brandt, oder die verschleierte Jacqueline Kennedy bei der Trauerfeier für ihren ermordeten Mann. Die für seine Ausstellung ausgewählten Porträts zeigen eine besondere Fähigkeit Mangolds: Mit hoher Sensibilität gelingt es ihm, jenen »moment décisif«, den entscheidenden Augenblick der Enttarnung zu erfassen, der das innere Wesen des Menschen offenbart. Für diese Ausstellung seiner Arbeiten hat Guido Mangold bewusst Schwarz-Weiß-Fotografien ausgewählt. Um Henri Cartier-Bresson zu zitieren: »Emotion finde ich nur in Schwarz-Weiß«.

Schwarz-Weiß Portraits: Zeitgenossen der letzten 50 Jahre
Walter Gropius, Architekt - 1967
Schwarz-Weiß Portraits: Zeitgenossen der letzten 50 Jahre
John F. Kennedy – Abschied von Konrad Adenauer, Berlin Tegel - 1963