Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





Until Today
"Tankstelle blau-rot-gelb" (1998), C-Print, Diasec, 60x80 cm, Edition 5
©Ralf Peters

Ralf Peters »

Until Today

präsentiert von Hatje Cantz

Exhibition: 19 Mar – 5 May 2010

Thu 18 Mar 19:00

Contributed Studio

Strausberger Platz 16
10243 Berlin

Central Berlin

Strausberger Platz 16
10243 Berlin

+49 (0)30-847123910


Until Today
Ralf Peters: "Until Today"
Hrsg. Bernhard Knaus
Text von Klaus Honnef, Heinz Kattner, Renate Puvogel, Raimar Stange
Hatje Cantz

Hatje Cantz presents: RALF PETERS "Until Today" 19. März – 05. Mai 2010 Vernissage: Donnerstag, 18. März, 19:00 Uhr Ralf Peters: "Until Today" Hrsg. Bernhard Knaus Text von Klaus Honnef, Heinz Kattner, Renate Puvogel, Raimar Stange 212 Seiten, 410 farbige Abbildungen 25,60 x 28,10, Hardcover € 39,80 | CHF 69,00 ISBN 978-3-7757-2608-5 www.hatjecantz.de Tankstellen, Landschaften oder Flughäfen sind beliebte Motive des Foto- und Konzeptkünstlers Ralf Peters (*1960 in Lüneburg). Seine Fotografien erscheinen auf den ersten Blick bekannt, lösen dann jedoch Irritationen aus. Bei der Tankstellen-Serie sind Logos und Schriften entfernt, die Fotografien sind keine wirklichkeitsgetreuen Wiedergaben von Vorhandenem, sondern kalkulierte Ästhetisierungen der Alltagsumgebung. Sie weisen dezidiert den Anspruch von konventionellem Realismus zurück. Bei den "Candies" begegnen uns vertraute Szenerien wie Berglandschaften oder Strandansichten, die den Traum idealer Lebensräume suggerien, aber letztlich durch die starke digitale Bearbeitung jegliche Identität verloren haben. Hier wird Realität nur noch simuliert, als Essenz bleiben wie gemalt erscheinende opake Farbefelder, die in unserer Erinnerung andocken. Contributed zeigt mit den Serien "Tankstellen", "Skylines", "Box", "24 Hours", "Mix", "Porträts bei Nacht", "Porträts von Porträts" und "Candies" eine kleine Retrospektive des international gefeierten Fotografen, dessen Werke unlängst mit großem Erfolg in Japan zu sehen waren.

Until Today
"Candies #24" (2002/03), C-Print, Diasec, 20x27 cm, Edition 10
©Ralf Peters
Until Today
"Empire" aus der Serie "24 Hours" (2008), C-Print, Alu, 70x100 cm, Edition 3
©Ralf Peters