Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
A New View
Architectural Photography from the National Museums in Berlin
F. August Oppenheim: Frauenkirche, Dresden
1854, Albuminpapier, Kunstbibliothek, Sammlung Fotografie, © SMB

A New View Architectural Photography from the National Museums in Berlin

Ein neuer Blick: Architekturfotografie aus den Staatlichen Museen zu Berlin

Eugène Atget » Édouard Baldus » Bisson Frères (Louis-Auguste & Auguste-Rosalie) » Samuel Bourne » Alvin Langdon Coburn » Frank Cousins » Otto Ehrhardt » John Beasley Greene » Candida Höfer » Wilhelm Hammerschmidt » Heinrich Heidersberger » Alexander Henderson » Stefan Koppelkamm » Hermann Krone » Bernard Larsson » Reiner Leist » Ute Mahler » Helmut Newton » F. August Oppenheim  » Helga Paris » Albert Renger-Patzsch » Thomas Ruff » Heidi Specker » Hiroshi Sugimoto » & others

Exhibition: 27 May – 5 Sep 2010

Wed 26 May 19:00

Museum für Fotografie

Jebensstr. 2
10623 Berlin

Museum für Fotografie

Jebensstr. 2
10623 Berlin

+49 (0)30-31864825


www.smb.museum/mf

Tue-Fri 11-19, Thu 11-20, Sat/Sun 11-19

A New View
Architectural Photography from the National Museums in Berlin
Fotograf unbekannt: Sipahsalar Moschee, Teheran
um 1910, Autochromeplatte, Museum für Islamische Kunst, © SMB

A New View Architectural Photography from the National Museums in Berlin An exhibition of the Art Library's Collection of Photography The Art Library is reopening its newly reconstructed Kaisersaal (Emperor's Hall) at the Museum of Photography with a show of hidden treasures of architectural photography from the collections of the National Museums. Nearly all of the individual museums have acquired since some 150 years photographs. The genre of architectural photography is especially prominent represented. It was collected for the purpose of documenting ethnological and archeological expeditions, to archive architectural monuments or as an art form in its own right. An impressive panorama of the most diverse architectural motifs unfolds, ranging from the beginnings of photography to today: to mention but a few, there are images of bamboo huts from the Ethnological Museum, of temples from the Egyptian Museum, of Indian mosques from the Museum of Asian Art and architectural photographs from classical modernism that come from the Art Library's Collection of Photography. Around 300 exhibition items present architectural photography as a central genre of the medium, and open up a new, uncommon view of their history. Catalogue edited by Ludger Derenthal and Christine Kühn with essays by Ludger Derenthal, Janos Frecot, Simone Förster, Susanne Holschbach, Stefanie Klamm, Kathrin Kohle, Christine Kühn, Barbara Lauterbach, Andrea Lesjak, Kristina Lowis, An Paenhuysen, Miriam Paeslack, Annette Philp Hardcover, 416 pages with 330 illustrations, ISBN 978 3 8030 0704 9 Ernst Wasmuth Verlag, Tübingen and Berlin 34,80 € (museum), 49 € (booktrade) Ein neuer Blick Architekturfotografie aus den Staatlichen Museen zu Berlin Eine Ausstellung der Sammlung Fotografie der Kunstbibliothek Mit bislang verborgenen Schätzen der Architekturfotografie aus den Sammlungen der Staatlichen Museen eröffnet die Kunstbibliothek ihren restaurierten Kaisersaal im Museum für Fotografie. Fast alle Häuser der Staatlichen Museen erwarben seit etwa 150 Jahren Fotografien. Besonders prominent vertreten ist darunter die Gattung der Architekturfotografie, die für die Dokumentation von ethnologischen und archäologischen Expeditionen, für die Archivierung von Baudenkmälern oder als eigenständige Kunstform gesammelt wurde. In den Beständen finden sich bedeutende Arbeiten, darunter Blätter berühmter Fotografen von F. August Oppenheim über Eugene Atget und Albert Renger-Patzsch bis zu Candida Höfer, Entdeckungen von unbekannter Hand und technische Raritäten. Es wird ein beeindruckendes Panorama verschiedenster Architekturmotive vom Beginn der Fotografie bis heute entfaltet: Bilder von Bambushütten aus dem Ethnologischen Museum, Aufnahmen von Tempeln aus dem Ägyptischen Museum, Fotografien indischer Moscheen aus dem Museum für Asiatische Kunst und Architekturfotografien der klassischen Moderne aus der Sammlung Fotografie der Kunstbibliothek, um nur einige zu nennen. Rund 300 Exponate stellen die Architekturfotografie als eine zentrale Gattung des Mediums vor und erlauben zugleich einen neuen, ungewöhnlichen Blick auf ihre Geschichte. Katalog herausgegeben von Ludger Derenthal und Christine Kühn mit Aufsätzen von Ludger Derenthal, Janos Frecot, Simone Förster, Susanne Holschbach, Stefanie Klamm, Kathrin Kohle, Christine Kühn, Barbara Lauterbach, Andrea Lesjak, Kristina Lowis, An Paenhuysen, Miriam Paeslack, Annette Philp Hardcover, 416 Seiten mit 330 Abbildungen, ISBN 978 3 8030 0704 9 Ernst Wasmuth Verlag, Tübingen und Berlin 34,80 € (Museum), 49 € (Buchhandel)

A New View
Architectural Photography from the National Museums in Berlin
Frank Cousins: Treppenhaus in Daniel P. Parker's Mansion, Boston
um 1910, Silbergelatinepapier, Kunstbibliothek, Sammlung Fotografie, © SMB
A New View
Architectural Photography from the National Museums in Berlin
Heinrich Heidersberger, Osramhaus, München
1966, Silbergelatinepapier, Kunstbibliothek, Sammlung Fotografie,
© Heinrich Heidersberger / institut heidersberger, Wolfsburg