Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
Internationaler WeldeKunstpreis für Fotografie 2013

Internationaler WeldeKunstpreis für Fotografie 2013

Die Longlist

Jessica Backhaus » Max de Esteban » Johanna Diehl » Thekla Ehling » Marlene Herden » Andreas Herzau » Axel Hoedt » Anna Lehmann-Brauns » Niko Luoma » Andreas Müller-Pohle » Nelli Palomäki » Nina Poppe » Bára Prášilová » Susa Templin » Heinrich Voelkel » Michael Witte »

Präsentation: 9 Mar – 10 Mar 2013

Fri 8 Mar 19:00

Alte Feuerwache Heidelberg

Emil-Maier-Str. 18
69115 Heidelberg

WeldeKunstpreis


68723 Plankstadt

06202-93000


www.welde.de

Internationaler WeldeKunstpreis für Fotografie 2013: Die Longlist

Ausstellung & Publikumswahl:
9. März 2013, von 14.00 Uhr – 2.00 Uhr
10. März 2013, von 14.00 Uhr – 20.00 Uhr

Eröffnung und Talkrunde mit den Juroren: 8. März 2013 um 19 Uhr
Einführung: Thomas Schirmböck, Leiter der Galerie ZEPHYR – Raum für Fotografie, Mannheim

Die Badische Braumanufaktur Welde aus Plankstadt, die Mannheimer Galerie ZEPHYR und die Stadt Heidelberg in personam ihres Beauftragten für Kultur- und Kreativwirtschaft Frank Zumbruch präsentieren den „Internationalen WeldeKunstpreis für Fotografie – die Longlist“ vom 8. bis 10. März 2013 in den Räumen der Alten Feuerwache Heidelberg, Emil-Maier-Str. 18, 69115 Heidelberg.

Der WeldeKunstpreis ist einer der renommiertesten Kunstwettbewerbe der deutschen Kunstszene und wird bereits seit 1995 verliehen. 2013 widmet sich der WeldeKunstpreis ausschließlich der Fotografie. Hervorragende Kunstexperten aus ganz Deutschland haben Fotografinnen und Fotografen für den Preis nominiert (Longlist). Eine unabhängige Fachjury wählt aus den internationalen Beiträgen die besten Arbeiten in die Shortlist (fünf Künstler) und bestimmt den Preisträger/die Preisträgerin. Einen weiteren Juryplatz hat das geneigte Publikum der Longlist-Ausstellung inne und vergibt im Rahmen der Ausstellung in Heidelberg den Publikumspreis. Der Internationale WeldeKunstpreis für Fotografie ist mit 5.000 Euro sowie einer Preisträgerausstellung in der Galerie ZEPHYR dotiert. Die Galerie gibt zudem einen Produktionskostenzuschuss (für Katalog oder Bildproduktion) in Höhe von 2.500 Euro. Der Publikumspreis ist mit 500 Euro dotiert. Welde bedankt sich für die freundliche Unterstützung durch die Volksbank Kur- und Rheinpfalz Speyer.

Die Teilnehmer wurden 2013 nominiert von:
Felix Hoffmann, Kurator der Galerie C/O Berlin
Luminita Sabau, Kuratorin der Kunstsammlung der DZ Bank Frankfurt
Bernd Rodrian, Leiter Institut Heidersberger Wolfsburg
Ute Noll, ON Photography & Illustration - Uno Art Space Stuttgart
Anna Gripp & Denis Brudna, photonews

Die Jury besteht aus:
Florian Ebner, Leiter der Fotografischen Sammlung im Museum Folkwang, Essen
Freddy Langer, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt
Michael Schäfer, Fotograf und Preisträger des WeldeKunstpreises 2011, Berlin
Thomas Schirmböck, Leiter der Fotogalerie ZEPHYR, Mannheim
Susanne Weiß, Direktorin des Heidelberger Kunstvereins, Heidelberg

Am Samstag, 09. März um 14.00 werden die eingereichten Arbeiten und das Thema Fotografie im Allgemeinen in einem Hangout on Air auf der Google+ Seite von Welde mit Juroren, Künstlern und Interessierten diskutiert.

Über Welde
Welde ist eine Familien- und Kulturbrauerei, die seit 1752 in der Metropolregion Rhein-Neckar für Braukunst, Bierkult und Genuss steht. Durch die erste Mehrweg-Individualflasche auf dem deutschen Biermarkt, die tanzende WeldelustFlasche, hat Welde eine hohe Wiedererkennung und Identifikation geschaffen, die für ein junges, genussbetontes und kulturaffines Produkt steht. Diese klare Marktpositionierung wird unter anderem durch den WeldeKunstpreis, das große WeldeFest und die WeldeGirls untermauert. Neben der von Öko-Test mit der Note „Sehr gut“ bewerteten Leitmarke Welde No. 1 Premium Pils (laut Fachpresse eine der vier Kult-Biermarken in Deutschland) produziert Welde WeldeEX und diverse Weizenbiere, Sportweizen (alkoholfrei), Fassbrause und NaturRadler sowie das Trend-Mixgetränk WeizenGrape (Hefeweizen Pampelmuse).

Weitere Veranstaltungen im Rahmen des WeldeKunstpreises 2013:

WeldeKunstpreis – Die Shortlist
Ausstellung der fünf Besten plus Publikumspreisträger
in der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, Speyer
12. April bis 10. Mai 2013

Preisträgerausstellung
Werkschau mit Arbeiten der/s Preisträger/in
in der Fotogalerie ZEPHYR der rem, Mannheim
24. November 2013 bis 26. Januar 2014