Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
Pioniere der Zukunft - Glücklich altern auf Sardinien
Villagrande Strisaili, Sardinien, 2013 © Karsten Thormaehlen

Karsten Thormaehlen »

Pioniere der Zukunft - Glücklich altern auf Sardinien

Eröffnung des neuen Life Science Campus Schlieren

Präsentation:

Thu 13 Mar 16:00

Life Science Campus Schlieren

Wagistr. 12
8952 Schlieren


www.uzh.ch

Pioniere der Zukunft - Glücklich altern auf Sardinien
Tonino, Luogosanto, Sardinien, 2013 © Karsten Thormaehlen

Eröffnung des neuen Campus und Vernissage:
Donnerstag, 13. März 2014, ab 16 Uhr

Weitere Besuche nur mit Anmeldung:
Karsten Thormaehlen
T +49 (0)611 171 069 15
kt@karstenthormaehlen.com

Jedes zweite Kind, das heute geboren wird, hat beste Chancen, über hundert Jahre zu leben. Die über Hundertjährigen sind die am schnellsten wachsende Altersgruppe in unserer Gesellschaft. Als Spiegel der umfassenden emotionalen Lebenserfahrung rückt das Gesicht des Alters in den Fokus. Der Anblick dieser Gesichter ist ein Ausblick in unsere eigene Zukunft.

Die medizinische Altersforschung findet – nebst biologischen und immunologischen Spuren – bei den über Hundertjährigen einige der interessantesten Hinweise. Nicht nur zur Frage, wie man Krankheiten heilen kann, sondern auch, was Menschen bis ins hohe Alter gesund hält. Während in Gesamteuropa 80 Hundertjährige auf eine Million Menschen kommen, sind es auf Sardinien bereits 153. Und während Frauen die Männer im Durchschnitt um sechs, sieben Jahre überleben, halten die Männer hier mit; Männer notabene, die auch mit über 100 Jahren noch Holzhacken oder im Armdrücken gewinnen. Die Gründe für die überragende Robustheit sind vielfältig: nebst «körperlicher Aktivität» und «ausgewogener Ernährung» werden «weniger Stress» und «das Teilen aller Arbeiten und Sorgen im Alltag durch beide Geschlechter» genannt. Auf Sardinien begegnete Karsten Thormaehlen Ziegenhirten, Weinbauern, Staatsbeamten, Poeten und namentlich der laut Guinness Book of Records ältesten Familie der Welt: die neun noch lebenden Geschwister Melis – die jüngste 79, die älteste 105 – vereinen mehr als 820 Jahre Lebenserfahrung.

Pioniere der Zukunft - Glücklich altern auf Sardinien
Perdasdefogu, Sardinien, 2013 © Karsten Thormaehlen

Karsten Thormaehlen arbeitete nach dem Studium zum Kommunikationsdesigner fast zehn Jahre als Art- und Creative Director in der Werbung. Davon fünf Jahre in New York, wo er mit namhaften Fotografen Kampagnen für Luxusmarken entwickelte.

Seit einiger Zeit wendet er sich als freischaffender Fotograf verstärkt Projekten mit künstlerisch-soziologischem Ansatz zu. Seine beiden freien Projekte Jahrhundertmensch / Happy at Hundred (2006) und Silver Heroes (2009), die sich fotografisch mit den soziodemografischen Auswirkungen in alternden Gesellschaften beschäftigen, wurden vielfach ausgezeichnet und erhielten ein grosses internationales Medienecho. Mittlerweile – und fast halb so alt wie die Menschen, die er porträtiert – sucht Karsten Thormaehlen auf der ganzen Welt nach den Geheimnissen des Alters. Dabei ist es ihm künstlerisch ein Anliegen, dem Alter die verdiente Würde zurückzugeben und einen Gegenpol zu den negativ geprägten Altersbildern unserer Zeit zu setzen.

In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Psychatrische Forschung der Universität Zürich und dem Kurator Guido Studer entstand eine grosse Werkschau, die über 90 Fotografien aus der im Frühsommer 2013 auf Sardinien entstanden Serie vereint und zum Anlass der feierlichen Eröffnung des neuen Universitäts-Campus erstmalig in einer Dauerausstellung präsentiert.

Mehr Informationen:
www.silver-heroes.com
www.jahrhundertmensch.eu

Pioniere der Zukunft - Glücklich altern auf Sardinien
Consolata (*1908), Perdasdefogu, Sardinien, 2013 © Karsten Thormaehlen