Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





WORLD PRESS PHOTO 2018
World Press Photo of the Year
Venezuela Crisis © Ronaldo Schemidt, Agence France-Presse
3 May 2017: José Víctor Salazar Balza (28) catches fire amid violent clashes with riot police during a
protest against President Nicolas Maduro, in Caracas, Venezuela.

WORLD PRESS PHOTO 2018

Patrick Brown » Adam Ferguson » Toby Melville » Ivor Prickett » Ronaldo Schemidt » George Steinmetz » & others

Exhibition: – 1 Jul 2018

Thu 7 Jun 19:30

Freundeskreis Willy-Brandt-Haus

Stresemannstr. 28
10963 Berlin

+49 (0)30-25993787


www.fkwbh.de

Tue-Sun 12-18

WORLD PRESS PHOTO 2018
Contemporary Issues, second prize stories
Feeding China © George Steinmetz, for National Geographic
13 June 2016 - 9 July 2017: Rapidly rising incomes in China have led to a changing diet and increasing
demand for meat, dairy and processed foods. The food and agricultural industry is under pressure.

"World Press Photo 18"

Ausstellung: 8. Juni bis 1. Juli 2018
Eröffnung: Donnerstag, 7. Juni, 19.30 Uhr

Grußwort: Gisela Kayser, Geschäftsführerin Freundeskreis Willy-Brandt-Haus
Dietmar Nietan MdB Schatzmeister der SPD, Vorsitzender Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.
Dr. Karl-Peter Schackmann-Fallis, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Reden: Sanne Schim Van Der Loeff, Repräsentantin World Press Photo Foundation
Peter-Matthias Gaede, Journalist, im Gespräch mit den WORLD PRESS PHOTO Preisträgern Heba Khamis und Jesco Denzel

Eintritt frei | Ausweis erforderlich

Der World Press Photo Award 2017 geht an den Fotografen Ronaldo Schemidt. Er fotografierte während der Proteste gegen die venezolanische Regierung José Víctor Salazar Balza (28), der von Flammen erfasst wurde als der Tank eines Motorrades explodierte. Balza überlebte mit schweren Brandwunden.

Der jährliche WORLD PRESS PHOTO Award ist der weltweit größte und renommierteste Wettbewerb für Pressefotografie. Die Mission der World Press Photo Foundation ist seit 1955 "hohe professionelle Standards im Fotojournalismus aufrechtzuerhalten und für einen freien und uneingeschränkten Informationsaustausch einzutreten".

Insgesamt beteiligten sich mehr als 4.500 Fotografen mit über 73.000 Fotos an dem Wettbewerb. Alle ausgezeichneten Fotos werden in einer Ausstellung gezeigt, die in 45 Ländern zu sehen sein wird. Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus, Gruner+Jahr und die Magazine Stern und Geo präsentieren die World Press Photo Ausstellung zum 15. Mal im Willy-Brandt-Haus.

WORLD PRESS PHOTO 2018
Spot News, first prize stories
Massacre in Las Vegas © David Becker, Getty Images
1 October 2017: Fifty-eight people were killed and over 500 wounded after gunman Stephen Paddock opened
fire on a crowd of more than 20,000 concertgoers at the Route 91 Harvest Country Music
Festival at the Mandalay Bay Resort and Casino in Las Vegas, Nevada, USA.