Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





ZUHAUSE
Mona Schulzek: Ottomane, 2016
© Mona Schulzek, courtesy Vonovia Award für Fotografie 2019
(1. Preis Kategorie "Beste Fotoserie")

ZUHAUSE

VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2019

Theodor Barth » Joakim Eskildsen » Kathrin Esser » Maria Feck » Peter Franck » Fred Hüning » Anette C. Halm » Nanna Heitmann » Thomas Herrmann » Timo Hinze » Marlene Hoberger » Uli Kaufmann » Mariya Kozhanova » Sinaida Michalskaja » Rafael Raigón Lozano » Volker Renner » Matthias Schneege » Frank Schultze » Mona Schulzek » Mona Schulzek » Stephanie Steinkopf » Max Stockburger » Christina Stohn » Marvin Systermans » Bastian Thiery » Sebastian Wells » Ekaterina Zershchikova »

Exhibition: – 15 Mar 2020

Sat 8 Feb 19:00

Kunstmuseum Bochum

Kortumstr. 147
44787 Bochum

0234-9104212


www.kunstmuseumbochum.de

Tue-Sun 10-17, Wed 10-20

ZUHAUSE
Marlene Hoberger: Leere Tage, 2018-2019
© Marlene Hoberger, courtesy Vonovia Award für Fotografie 2019
("Beste Nachwuchsarbeit")

"ZUHAUSE - Ausstellung des VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2019"

Ausstellung: 9. Februar bis 15. März 2020
Eröffnung: Samstag, 8. Februar, 19 Uhr

Das Kunstmuseum Bochum widmet seine erste Ausstellung im neuen Jahr den PreisträgerInnen und ShortlistkandidatInnen des VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2019.

Die Ausstellung steht am Beginn einer Ausstellungsserie, mit der das Kunstmuseum Bochum sein 60-jähriges Jubiläum feiert. Mit etwa 200 Arbeiten gibt die Schau einen umfassenden Überblick über die inhaltliche und ästhetische Auseinandersetzung mit dem facettenreichen Thema ZUHAUSE des aktuellen Jahrgangs der PreisträgerInnen und ShortlistkandidatInnen des Fotowettbewerbs.

Der VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE, der mit 42.000 Euro Preisgeld dotiert ist, zählt zu den renommiertesten Fotowettbewerben im deutschsprachigen Raum. Die jetzt ausgestellten fotografischen Positionen reichen von dokumentarischen und journalistischen bis zu künstlerisch-konzeptionellen Arbeiten. Sie reflektieren die Frage, wie sich das Wettbewerbsthema mit den heutigen Möglichkeiten der Fotografie ausdrücken lässt, und wie gesellschaftliche, politische, soziale und ökonomische Entwicklungen gegenwärtig die individuellen Vorstellungen und Realitäten des ZUHAUSE formen. Alle ausgestellten Arbeiten schildern das ZUHAUSE als einen ambivalenten Ort, der menschliche Existenz auf unterschiedlichste Weise erfahrbar werden lässt, etwa als Ort des Wohnens, des familiären Zusammenseins, der Zuflucht, des Rückzugs, der Abkapselung oder aber auch - der Sehnsucht.

Die Übersichtsschau wird von Dr. Reinhard Spieler - Direktor Sprengel Museum Hannover, Kurator des VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE - und von Dr. Hans Günter Golinski - Direktor Kunstmuseum Bochum - kuratiert. Weitere Stationen der Ausstellung des VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE werden in diesem Jahr Berlin und Wien sein.

ZUHAUSE
Bastian Thiery: Humpelfuchs, 2017-2018
© Bastian Thiery, courtesy Vonovia Award für Fotografie 2019
(2. Preis Kategorie "Beste Fotoserie")

PreisträgerInnen des VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2019

Die Gewinnerin des 1. Preises in der Kategorie "Beste Fotoserie" (15.000 Euro) ist die Düsseldorfer Fotografin Mona Schulzek mit der Serie "Ottomane".

Der 2. Preis in der Kategorie »Beste Fotoserie« (12.000 Euro) ging an Bastian Thiery für seine Serie "Humpelfuchs".

Der 3. Preis in der Kategorie "Beste Fotoserie" (10.000 Euro) wurde an Theodor Barth für die Fotoserie "Auf der Kohle" verliehen.

Mit dem Preis für die "Beste Nachwuchsarbeit" (5.000 Euro) wurde Marlene Hoberger für "Leere Tage" ausgezeichnet.

Der VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE wurde 2017 ins Leben gerufen. Mit dem Award werden formal und inhaltlich herausragende Bildserien von jeweils sechs bis zwölf Fotoarbeiten ausgezeichnet, die das Thema ZUHAUSE interpretieren, darstellen und persönlich erfahrbar machen. Die Auswahl der PreisträgerInnen erfolgt über eine hochkarätige Fachjury, die zunächst aus den Einreichungen eine Shortlist mit 25 Arbeiten der Hauptkategorie und acht Arbeiten der Nachwuchskategorie auswählt. Aus den Shortlists werden drei Hauptpreise und ein Nachwuchspreis ausgezeichnet.

VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2020
Call for Entries: 1. April bis 30. Juni 2020
Weitere Informationen: award.vonovia.de

ZUHAUSE
Theodor Barth: Auf der Kohle
© Theodor Barth, courtesy Vonovia Award für Fotografie 2019
(3. Preis Kategorie "Beste Fotoserie")