Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.

eNews

X





WHY NOT BOTH?
MAURICE MBIKAYI
THE DOGS KEEPER 1, 2018
Print on Cotton High-White 315g, on Dibond 3mm
100 x 150 cm
Edition of 7

WHY NOT BOTH?

Maurice Mbikayi » Adeolu Osibodu »

Exhibition: – 25 Sep 2022

Thu 15 Sep

ARTCO Aachen

Seilgraben 31
52062 Aachen

+49 (0)241-40126750


www.artco-art.com

Thu-Fri 13-18 . Sat 11-17 + b.a.

WHY NOT BOTH?
ADEOLU OSIBODU
THE GREAT BANALITY, 2020
Gliclée print on Hot Press Natural
70 x 56 cm
Edition of 10 plus 2 ap

"WHY NOT BOTH?"
Maurice Mbikayi & Adeolu Osibodu


Exhibition: 27 August - 25 September 2022

With Maurice Mbikayi and Adeolu Osibodu, ARTCO Galerie Aachen presents two emerging artists from Africa.

Maurice Mbikayi was born in 1974 in Kinshasa, Democratic Republic of Congo. He obtained a BA in Graphic Design in Kinshasa and completed his Master of Fine Arts at the University of Cape Town in 2015.

Mbikayi questions the proliferation of technological trade in our geopolitical system. The dependence of technology on mining, for example, has left African countries and their populations vulnerable to resource exploitation and the abuse of low-wage labour. Mbikayi collects remnants of rapidly developing technology and incorporates them into his work. This results in sculptures, works on paper, photographs and performances that relate the materials to their political context.

Mbikayi has been featured in exhibitions around the world, including Belgium, Germany, Austria, Italy, South Africa, the DRC and the USA.

Adeolu Osibodu, born in 1997, is a photographic artist from Lagos, Nigeria.

He began to explore photography at the age of 18. Osibodu was constantly moving between dreams and ideas at a young age. Inspired by life and his experiences, he witnesses moments in time that express a sense of multi-reality, hallucination and a sense of lost memory. Photography became his refuge and visual diary - his home.

Osibodu's work has been shown in exhibitions in Germany, France, Nigeria, Canada and the USA, among others.

WHY NOT BOTH?
MAURICE MBIKAYI
Self-Portrait 5, 2015
C-print on Baryta
56 x 81 cm
Edition of 5

"WHY NOT BOTH?"
Maurice Mbikayi & Adeolu Osibodu


Ausstellung: 27. August bis 25. September 2022

Mit Maurice Mbikayi und Adeolu Osibodu präsentiert die ARTCO Galerie Aachen zwei aufstrebende Künstler aus Afrika.

Maurice Mbikayi wurde 1974 in Kinshasa, Demokratische Republik Kongo, geboren. Er erwarb einen BA in Grafikdesign in Kinshasa und schloss 2015 seinen Master of Fine Arts an der Universität Kapstadt ab.

Mbikayi hinterfragt die Ausbreitung des technologischen Handels in unserem geopolitischen System. Die Abhängigkeit der Technologie vom Bergbau hat beispielsweise die afrikanischen Länder und ihre Bevölkerung anfällig für die Ausbeutung von Ressourcen und den Missbrauch von Niedriglohnarbeit gemacht. Mbikayi sammelt Überbleibsel der sich rasant entwickelnden Technologie und lässt sie in seine Arbeit einfließen. So entstehen Skulpturen, Papierarbeiten, Fotografien und Performances, die die Materialien mit ihrem politischen Kontext in Verbindung bringen.

Mbikayi war schon in Ausstellungen auf der ganzen Welt vertreten, unter anderem in Belgien, Deutschland, Österreich, Italien, Südafrika, der DRK und den USA.

Adeolu Osibodu, geboren 1997, ist ein Fotokünstler aus Lagos, Nigeria.

Im Alter von 18 Jahren begann er, sich mit der Fotografie auseinanderzusetzen. Osibodu war schon in jungen Jahren ständig zwischen Träumen und Ideen unterwegs. Inspiriert durch das Leben und seine Erfahrungen, wird er Zeuge von Momenten in der Zeit, die ein Gefühl von Multi-Realität, Halluzination und ein Gefühl von verlorener Erinnerung ausdrücken. Die Fotografie wurde zu seiner Zuflucht und seinem visuellen Tagebuch - seinem Zuhause.

Osibodus Arbeiten wurden u.a. in Ausstellungen in Deutschland, Frankreich, Nigeria, Kanada und den USA gezeigt.

WHY NOT BOTH?
MAURICE MBIKAYI
Combattant 1, 2016
C-print on Baryta
110 x 73,4 cm
Edition of 5
WHY NOT BOTH?
ADEOLU OSIBODU
BABY SAGGIO, 2020
Gliclée print on Hot Press Natural
70 x 56 cm
Edition of 10 plus 2 ap
WHY NOT BOTH?
ADEOLU OSIBODU
NEVER ENOUGH TIME, 2020
Gliclée print on Hot Press Natural
70 x 56 cm
Edition of 10 plus 2 ap